Donnerstag, 5. Januar 2012

Meine erste...

...Eulenschönheit.


Als ich am 09.12.2011 bei Gretelies im Blog dies las, musste ich nicht lange überlegen.
Direkt suchte ich den Shop von lillestoff auf und bestellte mir einen Rapport.
Am 22.12.2011 kam der Stoff an, am 23.12.2011 nähte ich noch ganz fix nach Feierabend meine erste Eulenschönheit. Monatelang hatte ich allerdings die Nähmaschine nicht angerührt und vorher sowieso noch nie wirklich etwas genäht damit, außer der Gardinenverlängerung für unseren Balduin oder dem Gelben-Sackständer-Mantel. ;-)
Aber das musste sein, denn ich hatte mir vorgenommen, meinem Schwesterherz zu Weihnachten eine Eulenschönheit zu schenken und schließlich war nun auch keine Zeit mehr, um noch ein anderes Geschenk zu besorgen, falls es nicht klappt. Den Abend vorher schnitt ich die Teile zu und hatte ich mich noch daran gemacht und habe hinten (leider nicht fotografiert) wo Platz für eine Widmung o.ä. ist, "Micha ihre" mit der Hand eingestickt.
Ich nähte also munter drauf los, merkte dann, dass ich die Teile falsch aufeinander gelegt hatte...seufz. Also wieder auftrennen, richtig aufeinander gelegt, nähte ich erneut drauf los und es klappte ganz gut.
Nach dem Nähen kam die Füllung mit Zauberwatte und der Abschluss wurde mit der Hand zugenäht. Abschließend noch mein Label mit reingenäht. Fertig.

Am 1. Feiertag packte mein Schwesterherz sie dann aus und ich glaube, sie hat ihr auch gefallen ;-)
Zumindest war mir eine Überraschung gelungen, denn normal wollten wir uns ja "Nichts" schenken.

Ich wünsche euch nun noch einen schönen Abend und im nächsten Post zeige ich euch dann,
wo ich mich "Zwischen den Jahren" so rumgetrieben habe.

Kommentare:

  1. sooo süß! Haste juuut gemacht :-)

    Die Anleitung steht auch auf meiner Merkliste, die sind aber auch einfach zu niedlich.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Deine Eule ist wirklich eine Schönheit. Sehr schön! LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Überraschungsgeschenk, so liebevoll und persönlich.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Toll!!!! Und - sie näht ;-))) Mach weiter - egal ob mit Nähkurs oder ohne. Wobei der sich doch wirklich gut anhört!

    Dir alles Gute für 2012!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euren Kommentar!