Sonntag, 28. Dezember 2014

Silkhair Melange #720 - Schnelle Strickjacke ~ fertig

Noch bevor sich das Jahr 2014 dem Ende neigt, möchte ich euch natürlich die fertige, "schnelle Strickjacke" aus Lana Grossa Silkhair Melange zeigen.


Hier einmal die Gesamtansicht von oben.
210 Maschen wurden dafür aufgenommen und mit 5 Knäuel wurde das Rechteck gestrickt.


Dann wurden die beiden kürzeren Seiten zusammen genäht und dabei eine kleine Öffnung von
ca. 15 cm für die Armlöcher gelassen.

Hier ein Tragefoto, auch wenn man nicht ganz so viel sieht, wollte ich es euch nicht vorenthalten, wer weiß, wann ich dazu komme, ein richtiges Tragefoto zu präsentieren.

* Anleitung: Schnelle Strickjacke umgesetzt in gestrickter Form mit 210 angeschlagenen Maschen und 5 Knäuel, kommt man auf ein ca. 210x100 cm edit: 1,30x1,00 m großes Rechteck (sehr locker gestrickt)
* Wolle: Lana Grossa Silkhair #720 (grau)
* Verbrauch: 125 g (5 Knäuel á 25g)
* Nadeln:  3,5 mm Rundstricknadel
* angeschlagen am: 28.09.2014
* Fertigstellung: 19.11.2014


Fazit:
Eine klasse Idee, diese schnell Strickjacke und meine gestrickte Umsetzung gefällt mir echt gut. Es ist ein leichtes, fluffiges, warmes Stück, das sich gut tragen lässt. Ich habe die Anschlagkante als Nacken genommen, da diese sich etwas zusammenzieht. Die locker abgekettete Abschlusskante ist somit unten und hängt gut durch.
Wenn man ein schnelles Ergebnis sehen will und keine Lust auf Muster hat, so ist dies sicher eine gute Wahl.

Kommentare:

  1. Hallo, bei den Maßen meinst Du doch sicher cm, und nicht mm, oder?
    Also war Dein Rechteck 210 x100 cm?
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Monika,
      das ist in den zwei Jahren, seit dem ich das gepostet habe, noch niemandem aufgefallen. Ich habe es korrigiert. In mm wäre das ja doch ein wenig zu klein gewesen.
      LG
      Anja

      Löschen
    2. Hey Anja, danke für Deine Antwort...
      Mir ja auch nur, weil ich so eine Jacke gerne stricken würde, allerdings aus nem anderen Garn...und daher auf die Maße schaute...
      LG
      Monika

      Löschen
  2. Hallo, du hast 210 Maschen aufgenommen und damit eine Breite von 210 cm bekommen? Das kann ich mir gar nicht vorstellen. Bei der Maschenprobe sind 22 Maschen für 10 cm angegeben. Da wird maximal ein guter Meter draus...Aber wenn du die Anschlagkante als Nackenkante genommen hast, muss das ja die breite Seite sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ich habe nochmal nachgezählt und nachgemessen. Es waren tatsächlich 210 Maschen, aber das Maß stimmte absolut nicht. Sorry, keine Ahnung was ich da für einen Mist geschrieben habe. Das Rechteck hat ein Maß von ca. 1,30x1,00 m. Hab es oben editiert. Ich habe aber auch recht locker gestrickt mit 3,5mm Stricknadel.
      Ich hoffe das hilft dir weiter. Nimm doch einfach mal locker so viele Maschen auf und miss dann, ob dir das Rechteck breit genug wird.
      LG
      Anja

      Löschen

Ich danke euch für euren Kommentar!