Donnerstag, 6. Mai 2010

Frühling lässt sein blaues Band...

...ok..mein Tuch flattert nun nicht gerade so auf dem Bild...
aber irgendwie erinnert es mich an dieses Gedicht.

Es hat riesigen Spaß gemacht, dieses Muster zu stricken und das Ergebnis gefällt mir sehr gut. Getragen ist es auch sehr schön, fühlt sich gut am Hals an. Klar liebe ANdrea, es folgt auch noch ein Tragebild *s*.
Ich hatte zum Schluss 303 Maschen abzuketten und der Faden wurde immer kürzer...jedoch hat es ausgereicht und es waren sogar noch 33 cm Faden über. *Puh*...nochmal zurück stricken wäre echt blöd gewesen, nachdem ich schon 8 Reihen zurück stricken musste, damit ich den Abschluss anders aufteilen konnte. Ich werde dieses Muster auf jeden Fall noch mal irgendwann stricken.


* Modell: "Tanz in den Mai-Tuch" nach LaLa's Simple Shawl
* Wolle: hp31 print von Lana Grossa #429
* Verbrauch: 197 g
* Nadeln: 3 mm Bambusrundstricknadel
* angeschlagen am: 30.04.2010
* Fertigstellung: 05.05.2010

So und hier noch ein paar Mai-Impressionen, von Wald und Balkon:
Gesehen beim Walken am Sonntagmorgen, die musste ich einfach im Bild festhalten.

Diese Kuhschelle blüht nun das 2. Jahr auf unserem Balkon. Schade, dass man von der Blüte nicht lange etwas hat.

Und dieses Hornveilchen guckte mich so vorwitzig an, als ich die Kuhschelle fotografierte, anscheinend wollte sie auch aufs Bild. Na gut..ist ja auch ein tolles Model. ;-)

So ihr Lieben, nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend...
und ihr ahnt schon, dass ich nun auf der Suche nach einem neuen verstrickten Projekt bin, oder?..*s*
LG eure

Kommentare:

  1. Wunderschön Dein Tanz in den Mai. Auch die Farben gefallen mir sehr gut! Toll!!! LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. hallo Schwesterherz, mensch bist Du schnell. Dein Tuch sieht toll aus, das hat Dich heute bestimmt schön gewärmt.
    Deine Fotos sehen sooo schön aus, so nach schönem Wetter.
    Ich hoffe mal das es bald wieder, im Moment regnet es bei uns.
    LG vom Schwesterherz

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,
    wow!!! Meine Güte, soooo schnell hast Du dieses tolle Tuch gestrickt??? Es sieht total klasse aus! Bei uns hat es heute nur wie aus Eimern geschüttet, da tun Deine Photos richtig gut!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Hi,

    das Tuch sieht toll aus!!!
    Aber wie man in nur fünf Tagen selbiges fertig stricken kann, ist und bleibt mir ein Rätsel.
    Ich bin wahrscheinlich die langsamste Strickerin unter der Sonne :-)))))

    LG und hab ein schönes WE
    Willow

    AntwortenLöschen
  5. Kuckuck Anja, jetzt warst du aber echt pfeilschnell, klasse ist das Tuch geworden! Kunststück, sind ja auch meine Farben...lach. Gerade jetzt kann man ein warmes Tuch auf den Schultern ja immer gebrauchen, bisken rattig zur Zeit, aber gut für die Pflanzen (klasse Fotos) und die Allergiker (wie mich)!Und ich hab doch noch üüüüüberhaupt nicht gemeckert?!?!?!grins....

    Schönes WOchenende wünsch ich euch und bis nächste WOche...ich bin schon echt gespannt, was du dir aussuchst.

    Dicke Grüße aus der Eiszeit von ANdrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,
    das ging aber ruck zuck mit dem Tuch, schön geworden ist es und bei dem Wetter auch noch sehr nützlich.
    schönes Wochenende wünsche ich Dir
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Tuch. Ich mag ja bei Tücher dezentere Farben sehr gerne, insofern gefällt mir deins ganz hervorragend.

    Liebe Grüße
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja,

    dein "Mai"-Tuch sieht toll aus.
    Und deine farblich passenden Impressionen erst.
    Na, und was strickst du als Nächstes?

    Ich glaube, ich habe mich auch ein bißchen in deinem neuen Header gefunden *kicher*

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. das wunderschöne Tuch hast Du ja in Windeseile gestrickt, liebe Anja, gefällt mir sehr gut...
    viel Freude beim Tragen wünscht Dir Traudi

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euren Kommentar!