Freitag, 18. Juni 2010

Ein vorläufiges Ergebnis,...

...meiner Drops-Weste kann ich euch nun zeigen.
Vorläufig deshalb, weil mir die Ärmellösung nicht so gefällt. So liegend sieht das vielleicht ganz nett aus,
aber angezogen, gefällt mir die Weste so nicht. Das kleine "rustikale" Ärmelbündchen in 3re2li ist mir zu grob und steht zudem auch noch recht komisch ab.
Da ich noch Wolle habe, habe ich mir überlegt, dass ich kurze Ärmel an diese Weste stricken werde. Wie mir das dann gefällt und ob es überhaupt aussieht, werden wir sehen.
Knöpfe habe ich schon mal gefunden. Bei uns im Ort gibt es ein Nähladen, wo es aber auch nur Garne, Utensilien und Futterstoffe gibt, aber jede Menge Knöpfe von "anno tuk"gibt, genau dort findet sich aber immer wieder ein passender Knopf. Eine Nahaufnahme folgt bei besseren Lichtverhältnissen und mit hoffentlich schönen Ärmeln.
Wann ich allerdings dazu kommen werde, diese Ärmel zu stricken weiß ich nicht. Ich würde nämlich auch gerne mit dem Boteh Scarf, aus der Knit-n-Sip 007-Aktion anfangen. Dann stehen hier auch noch 4 Marmeladengläser, die noch auf ihr Deckelmützchen und der dazugehörigen Erdbeere warten. Dann ist auch noch Bummeln in der City angesagt, vielleicht ein paar Fotos machen und eine kleine Fahrt übers Land, um eine kleine 1-Euro-Kommode abzuholen.*s*
Wie ihr seht, mein Wochenende ist schon gut durchgeplant. *lach*
Natürlich habe ich heute auch das Fußballspiel von unseren "Jungs" gesehen. Es gab bei der Arbeit ab 13 Uhr Fußball vom Beamer, leckere Würstchen, Fleisch, Salat usw. und natürlich ein, zwei leckere Kölsch.
Schade, dass wir keinen Sieg feiern konnten, aber es war trotzdem mal ganz angenehm, bei der Arbeit gemeinsam die Zeit in lockerer Atmosphäre zu verbringen und die Arbeit hinten anzustellen. Es war anscheinend überall so, denn ab 13 Uhr klingelte kein Telefon mehr im Büro.
So ihr Lieben, ich bin gespannt, was ihr alles Schönes am Wochenende macht und wünsche euch bei all dem eine schöne Zeit und viel Spaß.
Eure

Kommentare:

  1. Hallo Lunacy
    Die Weste sieht liegend schon mal sehr schön aus. Bin aber gespannt, wie sie getragen aussieht und mit Ärmeln. Ich warte dann mal auf Fotos, nachdem Deine Marmelade abgefüllt ist ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Bei Dir sehen die Ergebnisse immer so aus, als wär es ein Klacks gewesen. Ich staune und find's klasse!

    Viele Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    ich find die Weste schön. Außer das Armelbündchen ;-) Vielleicht sähe es besser in ein re ein li aus? Eben so wie das an Hals und Knopfleiste?

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Wester sehr schön, aber wenn man selber nicht zufrieden ist, muss man was ändern. Viel Erfolg beim Ändern!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja,
    zuerst einmal: ich staune, wie Du ein großes Projekt nach dem anderen strickst!!! Beneidenswert...ich glaube, ich versuche demnächst auch noch einmal einen Start mit einer Jacke oder einem Pulli! Die Wolle habe ich ja noch!
    Schade, dass die Ärmelpartie der Weste nicht zu Deiner Zufriedenheit ausgefallen ist - ich würde auch versuchen, da noch Ärmel dranzustricken, denke, das wird dann besser ;-)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. hm, also wie sie so da liegt, schaut sie gut aus
    die Ärmel-Bündchen sind aber schon recht auffällig anders als der Rest - das ist ein zu harter Kontrast
    fällt auf dem Drops-Foto jedoch nicht sooo auf
    du wirst eine Lösung finden, da bin ich sicher
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Dir wird bestimmt eine gute Löung einfallen.


    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja,

    ... oh das stelle ich mir lustig vor, Fußball auf der Arbeit zu schauen.

    Die Bündchen sind schon etwas auffällig.
    Aber die Weste an sich ist schick.

    liebe Grüße und ein schönes Weekend
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. hallo Schwesterherz, Deine Jacke sieht schön aus, aber wenn sie nicht sitzt hilft es ja nix. Mach Ärmel dran sonst liegt sie nur im Schrank und das wäre schade.
    Auf die Kommode bin ich ja mal gespannt. Ihr habt aber auch Glück im Moment mit den Schnäppchen. Gratuliere.
    Das war doch mal ein ganz anderes Gefühl zu arbeiten. Lach. Ich hab mich auch zweimal ins Bistro geschlichen (natürlich mit Telefon) aber bei uns tat sich auch nix. So einen ruhigen Dienst habe ich selten.
    Ich wünsche Euch morgen noch einen schönen Sonntag.
    LG vom Schwesterherz

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euren Kommentar!