Sonntag, 20. Juni 2010

Geplant war eigentlich...

...dass ich nach der fertigen Marmeladenglasdeko, die ich gestern fertig gestellt habe, an meiner Weste weiter stricke, um eine Ärmellösung zu finden.
Das hab ich auch heute gemacht, aber 2 Versuche scheiterten und dann hatte ich so garkeine Lust mehr dazu.

Hier die nächsten 4 von 6 Marmeladengläsern mit Deko, wovon 1 Glas in unseren Kühlschrank gewandert ist und 2 schon wieder verschenkt wurden.

Und hier nun der Anfang vom Boteh Scarf, den ich im "Auftrag Ihrer Majestät" im Rahmen vom Knit'n Sip 007 häkele.
Ich finde, das sieht schon ganz richtig aus, oder was meint ihr?

Ich bin jetzt ganz neugierig, wie es weiter geht mit den Farben von dem Knäuel. Das Projekt macht mir auf jeden Fall schon jetzt viel Spaß.

Das Wochenende plätscherte irgendwie so dahin, bei euch auch? Ok, es war sehr ruhig und entspannend, aber wegen dem komischen Wetter auch irgendwie so, wie unter einer Käseglocke oder so...so empfand ich es zumindest.

Ich wünsche euch nun noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.
LG eure Lunacy

Kommentare:

  1. wow das sieht ja toll aus und macht bestimmt Spaß.
    Die Marmeladengläschen hätte ich gerne. Lach. Beim nächsten Besuch klaue ich mir eins.
    Ja, bei uns war das Wetter auch nicht wirklich schön. Leider, ich hätte so gerne Sonne gehabt.
    Ich wünsche Euch einen ruhigen Wochenanfang
    LG vom Schwesterherz

    AntwortenLöschen
  2. Schöne "Gläserhäubchen" hast du da gehäkelt. Schade, dass die Marmelade nur so eine kurze "Halbwertzeit" hat.
    Lieben Gruß und eine schöne Woche für dich von Petra

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte ...die Marmeladendeco ist ja im wahrsten Sinn des Wortes Süss!! Was da wohl süsser ist...die Deco oder der Glasinhalt :-))
    Oh ja ...Norowolle...die Farverläufe sind der Hammer! Und ich denke Majestät wird es würdigen :-)
    Liebe Grüße aus dem total kalten und verregneten Ösiland
    Ricki

    AntwortenLöschen
  4. Ach, wie sind deine Marmeladenabdeckhäubchen so herzallerliebst. Da hast du dich ja wirklich total verkünstelt. Ganz liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    schon wieder dieser Anreiz zum Nachmachen ... das Material zu den Glashäubchen liegt schon hier, aber erst ist die Babydecke dran. Die ist bald fertig und dann habe ich noch so einige Ufos ... halbe Sockenpaare, zwei größere Teile ... ob ich zuerst meiner Lust nachgebe und diese netten Häubchen mache? Die sind ja zu zu schön geworden. Ich stelle mir gerade so eine Serie von Gläsern auf dem Küchenregal vor. Hach, so hübsch nostalgisch-gemütlich. Wie zu Omis Zeiten!

    Nostalgisch? Ah, heute Abend könnte die nächste Serie von Handarbeiten aus den 80er-Jahren folgen. Gestern habe ich wieder ein altes Fotoalbum ausgeschlachtet und eingescannt. Da gibt es viel zu sehen.

    Der Scarf macht neugierig ... Du wirst sicher bald mehr zeigen.

    Das Wochenende ... hm ... schon vergessen (Gott sei Dank - ich habe mich wohl nur mit Zeugnissen beschäftigt) - aber bald fängt das nächste an, denn morgen ist schon wieder Wochenmitte. Ja ja, die Zeit - sie rast so dahin.

    Ganz liebe Grüße - Lukina

    AntwortenLöschen
  6. Sind die niedlich, die möcht ich sofort auch haben. Heuer gibt es zwar keine neueingekochte Erdbeermarmelade bei mir, aber ich hätt da noch ein Gläschen im Vorratsraum und als Geschenkidee zu goldig. Ein bißchen nostalgisch darf es doch sein, sieht so schön heimelig aus.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anja,

    ich habe mir gestern erst wieder ein neues Glas Marmelade gegönnt. :)
    Nur bin ich die einzige in meiner Familie, die gern das Brötchen mit Marmelade verziert .
    Aber lecker sieht sie aus eure Kombination.

    Der Schal sieht interessant aus.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Ohhja das schaut richtig aus und ich werde mir den schal aus genau DER Wolle auch noch machen müssen, meine Fraben gefallen mir nämlich längst net so gut wie das hier;-))

    Viel Spass beim weiterhäkeln...

    Grüssle,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Die Marmelade mit der Deko - ganz wunderbar.
    Und den Häkelschal finde ich auch sehr reizvoll... und sehr ärgerlich, ich hatte mal so ein Knäuel und habe es scheinbar mal bei einer Wollsammelaktion weggegeben.

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euren Kommentar!