Donnerstag, 27. Januar 2011

Die verstrickte Dienstagsfrage 04/2011

Krankheitsbedingt etwas verspätet:

Was sind eigentlich eure Strickvorlieben? Strickt ihr lieber Kleinteile und Accessoires (also Socken, Handschuhe, Muetzen oder Schals) oder darf es was groesseres sein (z.b. Pullis, Jacken, vielleicht sogar Maentel)? Und warum? Wollt ihr mit euren Strickstuecken schnell fertig sein, oder das stricken dran so richtig geniessen?
Und wie sieht es mit eurer Vorliebe fuer Muster aus? Moegt ihr am liebsten li-re Muster (Rippen oder Perlmuster), oder Zoepfe und Aran-Muster? Oder hat es euch die Loecher-strickerei angetan?

Vielen Dank an Connie für die heutige Frage!



Ich stricke gerne große Projekte, wie Jacken oder Tops, aber so zwischendurch stricke ich auch sehr gerne mal Tücher, Schals, Handschuhe oder auch Socken. Mir geht es beim Stricken nicht darum, schnell fertig zu werden, sondern um mich dabei zu Entspannen und das kann ich, wenn mir das Garn durch die Finger gleitet und ich in den tollen Farben des Garns eintauchen kann. Am Liebsten stricke ich etwas mit Muster, egal ob Zopfmuster, Perlmuster, Aranmuster oder auch Ajourmuster. Einfaches glatt rechts Stricken langweilt mich nach einiger Zeit zu sehr. Es geht mir bei Stricken ums Abschalten und das kann ich, wenn ich etwas mit Muster stricke, worauf ich mich konzentrieren muss.
Meine allererste Jacke war auch eine mit Ajourmuster, als ich die geschafft hatte, war ich sowas von stolz auf mich und da hatte mich dann auch das Strickfieber so richtig erwischt.

Hier, beim Wollschaf, könnt ihr wieder mitmachen.


Mich hat es im Nacken und Rücken erwischt, daher dreh ich zur Zeit nur kurze Blogrunden und verschwinde dann wieder auf die Couch oder ins Bett, je nachdem.
Schon lange habe ich damit keine Probleme gehabt, aber am Dienstagmorgen wurde es immer schlimmer, so dass ich nun für ein paar Tage außer Gefecht gesetzt bin.
Naja, so ein bisschen Ruhe tut sicher auch mal gut.

Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir auch gute Besserung! Liebe Grüße von Diana

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir gute Besserung! Ich hab gestern abend auch erstmal 2 Tabletten genommen, damit ich mit meinen Kreuzschmerzen wenigstens einigermaßen schlafen konnte. Nächste Woche darf ich wieder zur Krankengymnastik.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Sowas ist immer unangenehm und schmerzhaft. Mir hilft dabei ein Schal um den Nacken. Durch die ständige Wärme entspannt man besser. Jedenfalls wünsche ich dir gute Besserung!
    Leider hattest du kein Glück bei meiner Auslosung, aber wie du selbst schon geschrieben hast, sind die Sicherheitsabfragen manchmal echt sehr witzig, aber deine von gestern war ja dann, wie die "Faust auf's Auge"!
    Der zweite Hitchhiker ist fast fertig und so konnte ich gestern meine Finger nicht ruhig halten und habe die ersten Reihen vom Trillian angeschlagen, nachdem ich hier deinen schon bewundert habe.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euren Kommentar!