Samstag, 20. Oktober 2012

Herbstlaub-Liebe-Cowl

Nachdem ich zunächst einen Citron aus dem schönen Garn von "Das Regenbogenschaf" stricken wollte,
mir aber das "Ringeln" nicht gefiel,

habe ich einen "Alles Liebe"-Cowl angeschlagen.

Am Montag ist dann meine Herbstlaub-Liebe fertig geworden.
Voilá:
* Modell: Alles Liebe by Christine Ebers
* Wolle: Merino Lace von "Das Regenbogenschaf"
* Verbrauch: 56 g
* Nadeln: 3,5 mm Rundnadel
* angeschlagen am: 03.10.2012
* Fertigstellung: 15.10.2012
* effektiv an 13 Tagen gestrickt

Es hat wieder sehr viel Freude gemacht, dieses Muster zu stricken. Einfach, aber effektiv und bald kann ich so einen Halswärmer sicher gut gebrauchen, denn die sommerlichen Temperaturen sollen ja nicht mehr so lange anhalten.

Wie ihr seht, stricke ich noch und was sonst noch so war....erzähle ich euch morgen.
Habt noch einen schönen Samstagabend,


Kommentare:

  1. So tolle Farben und ein schönes Projekt!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, also ich muss ja sagen, dass mir so Rot-herbstliche Töne nicht soooo gut gefallen, aber dieser Cowl hier... Traumhaft. Superschön geworden!
    Werde mir auch gleich mal das Muster anschauen, hier liegt noch einiges an SoWo ungenutzt herum, für die ich bis jetzt noch kein passendes Muster gefunden hatte... da kommt mir das hier gerade recht, es gefällt mir außerordentlich gut!
    LG und eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  3. ich finde auch, dass die wolle besser zum cowl passt - ein sehr schönes ergebnis!
    linnea

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euren Kommentar!