Mittwoch, 5. August 2009

wiamt - was ich am Mittwoch trage ;-)

Ich wollte euch heute auf keinen Fall mein Outfit vorenthalten, wo ich doch die fertige Puntino an habe. Sitzt gut und lässt sich auch gut tragen.


Und hier Impressionen vom Wochenendtrip zum Möhnesee.
Mein Mann und ich haben dort ein Wochenende verbracht und haben meine Familie einfliegen lassen, die so gut wie um die Ecke von dort wohnt.
Einen schönen Nachmittag auf dem Campingplatz haben wir dann verbracht, mit Streusselkuchenessen und Kaffee, Flensburger Radler und Pils, sowie von meinen Neffen gegrillten Würstchen, Steaks, Kartoffel- und Nudelsalat. Etwas gestrickt wurde auch und sogar angesprochen wurde meine Schwester, auf das lustige Gnocchi-Garn, welches sie zu einem Schal verhäkelt hat, wie im vorigen Posting von mir gezeigt.
Ich glaube sie hat damit dem Wollgeschäft in Neheim eine Kundin beschert ;-)





Vom weiteren kreativen Handwerk hab ich es mal wieder nicht geschafft, ein Bild zu machen, aber mehr als die Maschine würde man eh noch nicht sehen.
Ich habe mir am Wochenende von meiner Mutter, die alte Nähmaschine mitbringen lassen, die sie sowieso nicht nutzt und ich sicher mal gebrauchen kann.
Es ist eine Privileg Super Nutzstich 663 und falls jemand die Bedienungsanleitung dazu hat, darf er sich gerne melden, sofern er sie mir vielleicht kopieren würde...*seufz* die fehlt nämlich leider...

So, genug für heute. Ich muss noch unbedingt meine Blogrunde machen, um mich inspirieren zu lassen, immerhin bin ich jetzt auf der Suche, nach etwas neuem zum Stricken. ;-)

Schönen Abend euch noch
Eure

Kommentare:

  1. Hi Lunacy,

    huch ... da stehst Du vor einer Tür, von der ich einen Moment dachte, es wäre meine ... nein, Du stehst doch nicht hier ... schade!
    Der Türgriff ist ein bisschen anders, aber sonst ... ;-)

    Das Jäckchen ist aber hübsch geworden. Ich besitze ein ähnliches und stell Dir vor, das habe ich selbst ... geKAUFT!

    Überlege gerade, ob ich "meine" Tür schon auf einem Foto habe ... wenn ich es finde, wird's gemailt.

    Liebe Grüße - Lukina

    AntwortenLöschen
  2. Schick biste, ist echt schön geworden Deine Jacke. Ja das war eine Überraschung am Samstag, spontanes Familientreffen an der Möhne.
    LG vom Schwesterherz

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lunacy,

    sehr schick so zum Rock:)
    Anfangs dachte ich das Garn hätte eher einen Grau-Ton...

    Ah... eine Nähmaschine:)
    Hatte schon gerätselt, was du letztens so dezent angesprochen hattest.
    Bezüglich Anleitung ...hm, schau` mal ins Forum der Hobbyschneiderin, vielleicht können sie dir da weiterhelfen.

    Und wegen neuem Strickprojekt? War da nicht was mit Socken? :)

    Viele Grüße + ein schönes Weekend
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, wir haben sooo ein schönes, arbeitsreiches Wochenende gehabt. Dank Dir ist mein PC auf dem neuesten Stand.
    LG vom Schwesterherz

    AntwortenLöschen
  5. Dein Jäckchen steht dir besonders gut. Du machst es richtig, immer schön eins nach dem anderen.
    Ich habe eine Privileg, Nummer muss ich mal nachschauen und Anleitung dann gegebenenfalls eine Suchmeldung rausschicken...

    AntwortenLöschen
  6. Die Jacke ist ja traumhaft schön geworden! Die könnte mir ja auch sehr gut gefallen :-) Aber da muss ich wohl noch mal ran an die Stricknadeln. Sie sind auch schon ausgepackt samt Wolle, - allerdings erst mal für Kleinteile.
    Genau - was macht eigentlich Dein Sockenprojekt?

    Und nun bist Du ja auch noch nähinfiziert bzw. wirst es bald werden. Bin schon gespannt!

    LG Petra

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euren Kommentar!