Donnerstag, 18. Februar 2010

Ich habe die Frühjahrsaison eröffnet

Ja,..nun fange auch ich an, für das Frühjahr zu stricken.

Für mein erstes größeres Projekt in 2010 habe ich mir die Tunika in Wickeloptik aus der Stricktrends 01/10 ausgesucht: Modell 62


Dies ist der Stand von vorgestern:


Ich habe damit am 13.02.2010 angefangen zu stricken und wollte erstmal ein Knäuel verstrickt haben. Da ich nicht mit der angegebenen Wolle stricke, sondern die Puntino aus meinem Stash abarbeiten will, wollte ich sehen, ob ich auch damit auskomme. So wie es aussieht wird die Wolle dicke reichen, sollte ich ich völlig verschätzt haben, stricke ich halt kürzere Ärmel. Frau ist ja flexibel.

Nach so vielen Kleinteilen (Socken,Mützen,Tücher) ist es komisch wieder etwas zu stricken, das nicht nach 3-4 Tagen fertig ist. ;-)

So, nun seid ihr auf dem aktuellen Stand und ich halte euch natürlich wie immer auf
dem Laufenden, wie sich meine Tunika entwickelt.

Neben der Strickerei bastele ich derzeit seit langem mal wieder an meiner Webseite.
Ein neues Layout muss mal wieder her. Nein, nicht an meinem Blog, sondern meiner richtigen Webseite. Ich stellte fest, dass ich zuletzt am 26.12.2008 daran etwas verändert habe und das kann nicht sein. Ich predige immer, dass es nichts schlimmeres gibt im Netz, als nicht aktuell gehaltene Seiten und dann kann ich ja wohl schlecht meine eigene verwahrlosen lassen. ;-)
Aber daran könnt ihr mal sehen, wie mich das Strickfieber gepackt hat im letzten Jahr, dass ich an meiner Webseite nichts gemacht habe und auch die Fotografie fast völlig auf Eis gelegt habe. Auch die Fotografie soll wieder auferstehen bei mir. Nicht nur Fotos meiner Strickprojekte oder Balkonblümchen sollen dieses Jahr entstehen, nein, auch mal wieder raus in die Welt zu gehen ist angesagt.
Ich bin selbst gespannt, was daraus wird. ;-)

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag, auch wenn das eklige Regenwetter da draußen den Tag bestimmt, hoffe ich dass ihr Spaß habt, wobei auch immer.

LG
eure

Kommentare:

  1. Huhu Anja,
    die Tunika, die Du ausgesucht hast, gefällt mir sehr gut - Dein bisher Angestricktes sieht vielversprechend aus! Ich habe auch demnächst vor, mich an eine "Frühjahrsjacke" zu wagen, auch Lochmuster...und ich habe auch schon ewig kein so großes Teil mehr gestrickt! Bin mal gespannt!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. yeah...diese tunika steht auch auf meiner liste...den grünton, den du verstrickst, finde ich wunderbar...an grün kann es bei mir grade nicht genug sein...ich bin schon auf das ergebnis gespannt...ja, ein strickstück, das mal etwas länger dauert, will ich jetzt auch mal starten...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  3. Die Tunika sieht vielversprechend aus, luftig, locker, angenehm für den Frühling, der hoffentlich bald mit Sonne - und nicht mit Regen !!!!!! - kommt.

    LG.
    Annegret

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,
    oooh, das sieht schön aus, tolle Farbe. Sobald ich in die Stadt komme, werde ich mal diese Stricktrends Zeitschrift durchblättern und nach dieser Tunika schauen.
    Viel Freude beim Weiterstricken.
    Dein Garn finde ich sehr schön dafür.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht schon sehr vielversprechend aus. Die Farbe gefällt mir sehr gut.

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr gut, dass du den Frühling einläutest! Wird auch endlich mal Zeit. Die Farbe für die Tunika ist wirklich wunderschön. Bin gespannt wie es fertig ausschaut. Ja, und das Fotografier-Hobby habe ich im Winter leider auch komplett vernachlässigt...

    AntwortenLöschen
  7. das wird ein schönes teil :) und ich stricke hier immer noch dickes wintergarn...
    linnea

    AntwortenLöschen
  8. Die Tunika, die Du Dir ausgesucht hast, sieht gut aus. Weißt Du was, ich würde von vornherein kürzere Ärmel stricken. Auf dem Bild sind die Ärmel ja hochgekrämpelt - und die gekrämpelte Länge finde ich passt ganz gut zu der Tunika. Bei mir würden die Ärmel nach dem Ellenbogen enden ;)

    Jetzt muss ich mir glatt noch einmal Deine Photo-Website anschauen. Bin ja gespannt, wie Du sie verändern wirst.

    Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anja,

    eine schöne Wickeljacke hast du dir da rausgepickt.
    Freu mich schon auf weitere Bilder.

    Viel Spaß beim Stricken und Designen deiner Website.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  10. @all
    Danke euch. Es macht mir auch Spaß daran zu stricken.

    @strickliesl
    Ja ich hatte mir auch schon überlegt, dass mir die 3/4 Länge der Ärmel eigentlich auch besser gefallen würde, als ganz lange. So mache ich das wohl auch.
    Ich arbeite nicht an der FC-Seite,die kann ich schlecht selber ändern. Ich arbeite an meiner Lunacynetworx.de-Seite. Aber offline, also ich lade sie erst hoch, wenn sie komplett nach meinen Vorstellungen geändert wurde. ;-)
    Vielleicht zeige ich hier mal ein paar Screenshots so als Teaser. Mal sehen.

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Anja, gerade erst gesehen: der Frühling ist auf deiner Seite...lach. Tolle Farbe hast du da gewählt und das Modell macht neugierig, gefällt mir gut.

    Da bin ich ja mal gespannt!!

    Bis die Tage
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  12. hallo anja,

    also wenn ich so deine kuenste im stricken sehe...
    hut ab.
    ich beginne gerade mit haecken und steht mir der schweis schon auf der stirn vom denken und zaehlen usw.
    bewundernswert wie du das machst.
    uebung macht eben nur den meiser*schmunzel*.

    ein schoenes wochenende wuenscht dir conny

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euren Kommentar!