Sonntag, 29. August 2010

Kid Melange Mantel Fortschritt und Shoppingausbeute

Letzte Woche hab ich mich auf den Weg nach Troisdorf gemacht. Nachdem ich in Siegburg alle Schuhgeschäfte durch hatte, mussten die paar wenige in Troisdorf auch noch dran glauben. Leider bin ich  nicht fündig geworden, aber da es ja das Internet gibt, trudeln dann demnächst hier "Herbstschuhe" ein.
Ich will ja eigentlich vor Ort kaufen, aber wenn nichts dabei ist, was mir gefällt, dann bleibt einem halt nichts übrig, als im Internet zu bestellen.
Aber so ganz ohne etwas zu kaufen ging es dann doch nicht, denn mir fehlte noch in meiner Herbststrickheftkollektion das neue Merino-Heft von Lana Grossa.
Also ab in "Die Stricknadel" und mal schnell das Auge streifen lassen. Nein, Wolle habe ich keine gekauft, ich war eisern, immerhin habe ich gerade ein Projekt ausgesucht und noch Garn für ein zweites im Stash. Allerdings fielen mir in einem Karton diese bunten Nadeln von Lana Grossa auf und da konnte ich dann irgendwie nicht dran vorbei gehen.
Ich bin so ein "Ton in Ton"-Fan und diese Nadeln passen farblich haargenau zu meiner neuen Wolle für den Strickmantel, da mussten die einfach mit.

Macht sich doch gut, oder was meint ihr? *s*



Hier seht ihr ca. 21 cm, mittlerweile bin ich bei 30,5 cm angekommen und heute wird der Mantel weiter wachsen.
Das Wetter ist wie gemacht für einen Stricktag auf der Couch.
In Siegburg findet zwar an diesem Wochenende das Stadtfest statt, aber ganz ehrlich, bei dem Wetter, lockt mich das dann doch nicht. Naja, mal sehen...

Ich wünsche euch auf jeden Fall einen schönen Sonntag mit allem was dazu gehört.
Liebe Grüße eure

Kommentare:

  1. oh, das sieht schon ganz toll aus und das türkisgrün der nadeln passt super :) bei uns regnet es auch bindfäden. daher gabs ausgiebiges geburtstagsfrühstück für meinen mann und heute abend gehen wir in einem auch bei schmuddelwetter sehr gemütlichen restaurant essen...
    übrigens werde ich meine winterstiefel auch im internet bestellen, weil ich hier nichts gefunden habe!
    linnea

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, ein Hauch von "Spinnenweben" :o)
    In der Farbe einfach klasse.

    Viel Spaß beim Geniessen deines tollen Ton-in-Ton Effekts von Wolle + Nadel.
    Das Photo ist super.

    Ich stöbere gern in ortsansässigen Geschäften.
    Nur sind das dann spontan entdeckte Dinge.
    Suche ich etwas Bestimmtes, tja dann werde ich nicht wirklich fündig.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Eine superschöne Farbe hat die Wolle für deinen neuen Strickmantel. Ich bin schon gespannt auf ein Foto von fertigen Mantel.
    Mit dem "Schuhe kaufen" geht es mir ähnlich. Immer dann wenn ich etwas suche, gibt es nicht das, was ich möchte.
    Lieben Gruß an dich von Petra

    AntwortenLöschen
  4. Der Mantel wird superzart:-)
    Auch dir einen gmütlichen Sonntag und guten Start in die neue Woche:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja!

    Ich bin schon auf Deinen Mantel gespannt. Die Farbe ist ja echt wunderschön und vorallem sieht die Wolle so flauschig aus. Zum Wohlfühlen halt!

    LG Asti

    AntwortenLöschen
  6. Die Wolle sieht sehr schön aus. Und klar, die Nadeln dazu gehören Ton in Ton ;-) Wie lassen sie die Nadeln stricken?

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschönes Garn und wunderschöne Farbe!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Ui - ein flauchiges schönes Ding wird das!! Schön zum Reinkuscheln... und das Stadtfest war ja ziemlich verregnet - ich bin am Freitag durch diverse Regengüsse aus dem Büro geflüchtet!!! Ein bißchen taten mir die Beteiligten ja schon leid...
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anja,

    will nur mal PIEP sagen ... und dass ich gespannt bin auf das leichte flauschige "Nichts".
    Schuhe ... gut, dass ich da mal nichts brauche. Müsste sowieso erst was wegwerfen, denn noch ein Regal anbauen gibt's nicht! ;-)
    Ansonsten ist Schule Thema ... wir sind ja zusammengelegt worden und jetzt ein Riesenkollegium. Da gibt es gerade ganz besonders viel zu tun. Und meine Süßen haben wieder Stricklieselschlangen gefertigt, die ans Runddeckchen angenäht werden wollen ... na, dann mal ran!

    Liebe Grüße - Lukina

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euren Kommentar!