Dienstag, 19. Juli 2011

Die verstrickte Dienstagsfrage 29/2011

Nehmt ihr eigentlich an oeffentlichen Strickaktionen, wie z. B. dem Knit-in-Public-Day teil? Wenn ja, warum, wenn nein, warum nicht? Ist bei euch jeden Tag Knit-in-Public-Day?
Vielen Dank an Connie für die heutige Frage!

Leider gibt es hier in meinem Ort keine Aktion zum Knit-in-Public-Day.Ich würde sofort daran teilnehmen, sofern hier etwas stattfinden würde.
In Köln wäre für mich die nächste Möglichkeit, an dieser Aktion teilzunehmen.
Dieses Jahr war ich allerdings auch unterwegs an diesem Tag und habe in einer privaten Kaffeeklatschrunde gestrickt. Das war mein eigener KiPD! ;-)

Allein um neue Leute kennezulernen, die das gleiche Hobby teilen, würde ich gerne an solchen Aktionen teilnehmen.

Hier, beim Wollschaf, könnt ihr wieder mitmachen.

Kommentare:

  1. Ja, ich fände sowas auch lustig und würde auch daran teilnehmen, aber leider lebe ich hier wohl stricktechnisch im Urwald. Nix. Nirgends. Auch so ne Sockenstrick-Zugfahrt fänd ich lustig. Aber rund um Frankfurt sind offensichtlich andere Dinge hipper als das Nadelhandwerk.
    Herzliche Grüße
    Kathness

    AntwortenLöschen
  2. fände ich auch witzig, Anne noch dazu, die strickt auch und ihr lernt mir wie das geht und vielleicht finden wir ja noch mehr, die daran teilnehmen möchten

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja, lieben Dank für Deinen Kommentar. Du die Tapete ist der Knaller. Ich bin hin und weg. Ich habe gerade von Deinem Druck-Workshop gelesen. Die Blume auf dem T-Shirt ist supersüß und wenn Du das noch umstickst - ein Traum. Ich habe mir gerade ein tolles Buch gegönnt: Das etwas andere Nähbuch von Poppy Treffry. Auch süße Sächelchen zum Nähen/Applizieren - frech, süß und unkompliziert.

    Sehr liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. hallo liebe Anja,
    herzlichen Dank für Deinen tollen Kommentar zum Sommertop, ich freu' mich sehr!!
    öffentliches Stricken? hab's hier im Ostfriesen-Ländle noch nicht entdeckt... bei mir ist jeden Tag Knit-in-Public-Day... nehme mein Strick-Häkel-Zeug überall mit hin und die Leute sind dann ganz interessiert: was machen sie dann da schönes??? hach...ein Glücksgefühl...

    liebe Grüße zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja,
    wir kennen uns zwar nicht, haben aber fast zeitgleich bei Kirstin kommentiert! Mit fast dem gleichen Text *hihi*!
    Liebe Grüße
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ich antworte dir jetzt einfach mal hier in deinem Blog. Danke für den lieben Kommentar zur Lady Kina. Ich hab nochmal einen Post veröffentlicht, wo ein paar Angaben zu Garn und Verbrauch stehen.

    350 gramm könnte vielleicht knapp werden....

    Liebe Grüße

    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anja,
    vielen Dank für deinen lieben Worte auf meinem Blog.

    LG Annette

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euren Kommentar!